Willkommen auf der Homepage unseres Vereins Banowani Mohajer

Internationale Migrantinnen e.V

Wir sind ein Verein mit Sitz in Frankfurt am Main. Unser Verein richtet sich an Migrantinnen und Flüchtlinge, die Interesse an der Teilhabe und Integration in einer kulturellen und sozialen Gesellschaft haben.

Warum wir diesen Verein Gegründet haben?

  • Verringerung der Gewalt gegen Frauen und gegen Gewalt in der Familie
  • Unterstützung deutscher Behörden für effizienteres Eingliedern der Migranten und Migrantinnen in die deutsche Gesellschaft
  • Hilfe für die Integration von Zuwanderern in die deutsche Gemeinschaft
  • Bewusstsein für den Lebensprozess in Deutschland
  • Respekt vor deutschen Heiligtümern und kulturellen Traditionen und Kenntnis des deutschen Rechts
  • Einführung kultureller und sozialer Programme zur Verringerung der Belastungen und Emotionen von Migranten
  • Rundfunkprogramme und vieles mehr...

Aktuelles Projekt: Frauentreff Café Ashena

„Cafe Ashena“ ist ein Projekt, welches Kultur, Kunst, Information, Lernangebote sowie Unterhaltung vereint. Hierbei sollen Menschen die schon vor vielen Jahren als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind ihre Erfahrungen mit den neu dazugekommenen Geflüchteten teilen.

  • Gegenseitige Erfahrungen sammeln

  • Verbringt einen Tag mit uns

  • Für Flüchtlinge jeglichen Alters sowie aus allen Ländern

  • Möglichkeiten der Kinderbetreuung

  • Lernen und Unterrichte geben

  • Kennenlernen und Unterhalten